"Syn-odos" - der gemeinsame Weg

Die beiden wichtigsten synodalen Gremien sind der Pfarrgemeinderat und der Verwaltungsrat. Der PGR leitet in Zusammenarbeit mit dem Pfarrer und dem Pastoralteam die inhaltliche Arbeit der Pfarrei. Der VR leitet mit dem Pfarrer als Vorsitzendem die finanziellen und verwaltungstechnischen Aufgaben der Kirchengemeinde.

 

 

Der Pfarrgemeinderat (PGR)

Bei der Konstituierung des Pfarrgemeinderates Liebfrauen Westerburg wurde Cornelia Herzmann (Salz) zur Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates gewählt. Mitglieder des Vorstandes sind (neben Pfarrer Hufsky) Dr. Claudia Huff, Barbara Wihl, Sascha Schäfer und Matthias Fischer.

 

Alle Mitglieder:
Pfr. Ralf Hufsky, Jürgen Becker, Alexandra Cäsar, Thomas Dasbach, Gudrun Groß, Tanja Hebgen, Klaus Heisters, Cornelia Herzmann, Dr. Claudia Huff, Evamarie Kolb, Wolfgang Nilges, Dorothea Noll-Feger, Matthias Ruß, Patrick Schäfer, Klaus Welzhofer, Michael Wüst, Sylvia Zorn, Matthias Fischer, Philipp Lamboy, Sascha Schäfer, Barbara Wihl.

 

 

Die Mitglieder von links nach rechts: Raimund Baumann, Jutta Lange-Adam, Mario Steudter, Bernd Eberz, Dieter Nilges, Pfr. Ralf Hufsky, Thomas Baldus, Stefan Baldus, Bernd Gläßer, Reinhard Hölper, Torsten Ochs

Der Verwaltungsrat (VR)

Der "Vermögens- und Verwaltungsrat der Kirchengemeinde" arbeitet entsprechend den Richtlinien des Bistums und sorgt sich um die Angestellten, das Vermögen und die Gebäude der Pfarrei. Zur Zeit ist er besetzt mit jeweils einer Person aus den "alten Pfarreien". So ist die Sachkompetenz flächendeckend im Gremium gesichert. Der Vorsitzende ist qua Amt der Ortspfarrer.

Eng zusammen arbeitet der VR mit dem Rentamt Nord des Bistums Limburg in Hadamar und den Personal-, Bau- und Finanzbehörden des Bischöflichen Ordinariats in Limburg. Außerdem je nach Bedarf mit dem Landesdenkmalamt in Mainz und den Verbandsgemeinden und Kommunen vor Ort.

Die Ortsausschüsse der Kirchorte

Insgesamt wurden vom PGR mehr als hundert Mitglieder auf Vorschlag aus den Gemeinden ernannt.

Näheres auf den Seiten der Kirchorte.

Zusammen mit Pfarrer Ralf Hufsky und dem Pastoralteam leiten Frau Cornelia Herzmann als Vorsitzende des Pfarrgemeinderates und Herr Thomas Baldus als stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrates die Pfarrei neuen Typs, die 29 Ortsgemeinden in drei Verbandsgemeinden umfasst.

Die vor Ort Mitverantwortung übernehmenden Ortsausschüsse werden geleitet von: Klaus Welzhofer (Guckheim), Lisa Prädelt (Hahn am See), Jürgen Becker (Herschbach), Heidi Wüst (Kölbingen), Evamarie Kolb (Langenhahn), Alexandra Schmidt-Lehre (Pottum), Matthias Fischer (Rotenhain),  Tanja Hebgen (Rothenbach), Angela Dasbach (Salz), Jan Zirfas (Westerburg).

 

 

PGR-Protokolle

Hier finden Sie Auszüge aus den Sitzungsprotokollen des Pfarrgemeinderates:

Sitzung vom 21.01.2016

Sitzung vom 15.03.2016

Sitzung vom 09.06.2016

Sitzung vom 30.08.2016

Sitzung vom  17.11.2016

Sitzung vom  02.03.2017

Sitzung vom  02.05.2017

Sitzung vom 27.06.2017

Sitzung vom  22.08.2017

Sitzung vom 23.11.2017

Die nächste Sitzung findet am 20. März 2018
um 20.00 Uhr in Guckheim statt. Diese Sitzung ist öffentlich - herzliche Einladung!

Die Protokolle der PGR-Sitzungen können per E-Mail zugesandt werden. Alle Protokolle sind immer nur vorbehaltlich eventueller Korrekturen in der nächsten Sitzung gültig. Hier bestellen.

ANSPRECHPARTNER

Bild vom Ansprechpartner

Cornelia Herzmann

Tel.: 06435-1716

E-Mail senden

ANSPRECHPARTNER

Bild vom Ansprechpartner

Thomas Baldus

Tel.: 02663-6557

E-Mail senden